Coaching

Astrologisches Coaching

Astrocoaching gehört zu deinem Weg zu einem entspannteren Alltag. Ich zeige dir im Seminarzentrum Halle wie du Ruhe finden kannst und dir dein inneres Strahlen bewahrst.

Die Deutung der Sterne gibt uns Auskunft, wie zu gewissen Zeiten Themen in deinem Leben günstig oder weniger günstig angegangen werden können. Deine persönlichen Eigenschaften wie Charakter, Potenziale und auch innere Blockaden zeigen dir auf wie du auf die vorherrschenden Planetenkonstellationen reagierst. Jeder Planet unterliegt einer ganz bestimmten Schwingung und hat seine ganz individuellen Eigenschaften die uns beeinflussen.

Angebote: Geburtshoroskop – seelische Verwurzelung – Berufung – Partnersuchbild – Wie finde ich emotionale Geborgenheit? – Lebensauftrag – Talente – Blockaden Telefonisch / Videochat: 60min/110€ ( jede weitere halbe Stunde 30€)

„Wenn du bei Nacht in den Himmel schaust, wird es dir sein, als ob alle Sterne lachten, weil ich auf einem von ihnen lache.“

Antoine de Saint-Exupery aus „Der kleine Prinz“

Finde mit Astrocoaching dein inneres Strahlen

Yogatherapie

Was ist Yogatherapie?

Eine ganzheitliche individuell abgestimmte Yogapraxis. Dazu gehören Körper-, Atem- und Mentalübungen, Chakra- und Biografie Arbeit.

  • Yogatherapie setzt sich – wie das „klassische“ Yoga auch – individuell aus Körper-, Atem- und Mentalübungen zusammen. Der Ansatz ist dabei immer prozessorientiert und ganzheitlich zu verstehen. Wie reagiert das „Gesamtsystem Klient“ auf die Yogapraxis? Dabei können sowohl die Symptomlinderung als auch die Ursachenbekämpfung im Mittelpunkt der Therapie stehen. 
  • Yogaübungen und somit auch der Einsatz von Yoga im therapeutischen Kontext wirken immer auf den Menschen als Ganzes, indirekt und sehr individuell. Das, was bei einem Klienten funktioniert hat, muss bei einem anderen nicht zwingend wirken. Im Idealfall werden in der Yogatherapie die unterschiedlichen Ebenen des Gesamtsystems „Mensch“ angesprochen: das Körperliche, das Atemsystem und das Seelische. Wir sind mehr als Einzelteile: ein emotionaler Zustand beeinflusst unsere Körperhaltung – und umgekehrt.

Ziel ist es, den Mangel im Leben des Patienten zu fokussieren und die Folge des Mangels auf Körper-, Atem- und/oder Mentalebene herauszufinden, um entstandene automatische Muster Schritt für Schritt zu ersetzen. Neue und positivere Muster können so entwickelt werden.

Mit der Yogapraxis strebst du ein Wohlgefühl und einen entspannten Zustand an. Aus diesem heraus wird es für dich möglich sein dich neu zu erfinden. 


Erlerne mit mir Meditationstechniken

Mentalcoaching

Was ist Innenarbeit-Meditation-Dhyana?

Der Atem hängt direkt mit unserem Gemütszustand zusammen. Es ist unmöglich, tief und ruhig zu atmen und dabei gleichzeitig nervös, angespannt und ängstlich zu sein.

Unser Atem wird einerseits von der physischen Belastung (sprinten, schlafen) beeinflusst, andererseits aber auch von unserer psychischen Verfassung (ängstlich, entspannt). Wenn wir körperlich nichts tun, können wir am Atem also quasi „ablesen“, wie es in unserem Inneren aussieht. Der große Vorteil des Atems: du kannst ihn bewusst beeinflussen. Auch dein Inneres wird sich bei diesem Prozess wandeln – lass dich mit mir darauf ein.

Das Zurückziehen der Sinne von außen nach innen.

  • Atemmeditation (Pranayama)
  • Yoga Nidra (Körperfokussierung)
  • spirituelle Innenweltreisen – Seelenreisen
  • Fantasiereisen
  • Chakren Meditation
Yoga Lichtspuren | Grit Grubenick aus Halle (Saale)